München ,
01
Februar
2017

Mit Logitech Spotlight eine neue Art des Präsentierens erleben

Innovative Funktionen wie Vergrößern, Highlighten, Cursor-Steuerung und Timer mit Vibrationsalarm machen den neuen Presenter Spotlight zum idealen Präsentationstool

Logitech stellt mit dem neuen Logitech Spotlight ein intelligentes Tool vor, das völlig neue Präsentationsmöglichkeiten bietet. Im Gegensatz zu herkömmlichen Presentern, mit denen sich lediglich die Folien einer Präsentation weiterklicken lassen, unterstützt Spotlight den Redner dabei, Inhalte gekonnt in Szene zu setzen und selbstsicherer aufzutreten. Mit Logitech Spotlight können einzelne Argumente oder Satzbestandteile auf dem Bildschirm gezielt hervorgehoben sowie Bildausschnitte vergrößert werden, um Botschaften zu betonen.

„Eine Präsentation zu halten, kann nervenaufreibend sein“, betont Marcel Stolk, Vice President der Business Group Creativity & Productivity bei Logitech. „Selbstbewusstes und souveränes Auftreten ist bei einem Vortrag ungemein wichtig. Neben der richtigen Präsentationstechnik ist das richtige Equipment entscheidend. Im Gegensatz zu einem Laserpointer, mit dem Objekte und Folieninhalte nur schwer anvisiert werden können, hilft Spotlight dabei, effektiver und abwechslungsreicher mit dem Publikum zu interagieren.“

Mit Spotlight können Nutzer aus bis zu 30 Metern Entfernung durch Präsentationsfolien navigieren. Die Highlight-Funktion betont mithilfe eines Lichtspots wichtige Inhalte, während die Lupenfunktion diese auch vergrößern kann. Dabei können sowohl das Publikum im Raum als auch Zuschauer im Web die Hervorhebungen sehen. Zusätzlich kann der Presenter mittels der Cursor-Steuerung auch die Funktionen einer Maus übernehmen, um beispielsweise Videos abzuspielen oder Weblinks zu öffnen.

Zu Spotlight gehört zudem eine leistungsstarke App, die vielfältige Möglichkeiten bietet, Präsentationen im Voraus zu planen und zu strukturieren. Verschiedene Pointer-Modi, eine gestengesteuerte Lautstärkeregelung und ein sekundengenauer Vibrationsalarm sind nur einige Features des neuen Präsentationsgeräts Logitech Spotlight.

„Wir wissen wie wichtig verlässliche Technik für eine perfekte Präsentation ist“, sagt Lisa Choi Owens, Head of Global Partnerships bei TED. „Logitech Spotlight macht Redner besser und ist nicht durch Zufall das bevorzugte Präsentationsgerät bei unseren beliebten TED-Talks.“

Auch Konnektivität gehört zu den Stärken von Spotlight: Der Presenter verbindet sich leicht via USB und Bluetooth® Smart Technologie mit anderen Geräten. Weiterhin funktioniert Spotlight per Plug-and-Play auf nahezu allen Plattformen und ist mit allen gängigen Präsentations-Programmen kompatibel, wie PowerPoint®, Keynote®, Google Slides oder Prezi. Für den schnellen Einsatz lässt sich Spotlight mit einer Ladezeit von nur einer Minute für volle drei Stunden verwenden.

Logitech und TED stehen für das Ziel, Menschen dabei zu helfen, mitreißende Präsentationen zu halten und Andere mit ihren Ideen zu inspirieren. Gemeinsam suchen Logitech und TED weltweit nach vielversprechenden Rednern, die an einem exklusiven Spotlight Präsentationsseminar im TED Theater in New York teilnehmen möchten. Hierbei haben die Teilnehmer die Möglichkeit, mit Hilfe von Spotlight und diversen Präsentationsexperten aus verschiedenen Branchen, ihre Vortragsfähigkeiten zu verbessern. Details zu dieser Zusammenarbeit werden in den kommenden Wochen bekannt gegeben.

Verfügbarkeit
Der Logitech Spotlight Presenter ist ab sofort in den Farben Schwarz und Gold auf Logitech.com/de-de und in der Farbe Silber auf www.apple.com/de/ zum Preis von 129,99 Euro (UVP) erhältlich und wird in den kommenden Monaten bei weiteren Einzelhändlern verfügbar sein. Logitech Spotlight in der Farbe Silber ist Apple-exklusiv und lediglich im Apple Store verfügbar. Die dazugehörige App kann über Logitech.com/de-de heruntergeladen werden. Mittels der App können die vielen Features von Spotlight wie Alarmfunktionen und Gestensteuerung aktiviert werden. Zudem verhindert die App, dass der Computer in den Ruhezustand wechselt. Weitere Information finden sich unter Logitech.com/de-de, auf dem Logitech-Blog oder bei Facebook.

Über Logitech

Logitech designt Produkte, die einen wichtigen Platz im digitalen Alltag ihrer Nutzer einnehmen. Seit über 30 Jahren verbinden Logitech-Produkte Menschen mit Hilfe von Musik, Videos und Computern. Das im Jahr 1981 gegründete Unternehmen Logitech International ist ein Schweizer Unternehmen, das im SIX Swiss Exchange (LOGN) sowie im Nasdaq Global Select Market (LOGI) notiert ist. Weitere Informationen finden sich unter www.logitech.com, im Unternehmensblog und auf Twitter unter @Logitech_DE.

# # # 2017 Logitech, Logicool, Logi und andere Logitech-Marken sind Eigentum von Logitech und ggf. eingetragen. Alle anderen Marken sind das Eigentum der jeweiligen Besitzer. Mehr Informationen über Logitech und seine Produkte erhalten Sie hier: www.logitech.com

Kontaktinformationen
Faktor 3 AG
Kattunbleiche 35
22041 Hamburg
Tеl: +49 40 67 94 46 61 68
E-Mail:

Diese Mitteilung teilen
Teilen auf: Twitter
Teilen auf: Facebook
Teilen auf: LinkedIn
Aktuellste Neuigkeiten